HIMA (Kälte-Erfahrung)

Erweitere deinen Rahmen, erfahre dir Kraft der Visualisierung und des Pranayamas

mit Gerlinde Kaltenbrunner und Manfred Jericha


Zielgruppe

In diesen 2 Tagen widmen wir uns dem Thema: Kälte und deren vielfältige Auswirkugen auf alle 5 Ebenen des Körpers.

Für alle die ihren Körper neu erleben möchten und bereit sind über Ihre eigenen gedachten Grenzen zu gehen. Für Kälte-Einsteiger wie für Kälte-Erfahrene

 

Zu erwartende Wirkungen:

  • freudvolle Kälteerfahrung
  • Tamas (Trägheit) wird reduziert
  • Belastbarkeit gesteigert
  • Vorhandene Entzündungen können reduziert werden
  • Erholungsfähigkeit verbessert
  • Herz-Kreislaufsystem wird stimmuliert
  • Schlaf wird verbessert
  • besserer Umgang mit äusseren Stressoren (Stressadaption wird verbessert)
  • keine kalte Zehen und Finger mehr

Dauer & Kosten

Dauer: 2 Tage

Seminarkosten: € 240,- (lt.  BAO ist keine MWSt. zu bezahlen)

Sonstige Kosten: Nächtigung und Verpflegung


Förderungen

Selbstständige können den "SVS-Hunderter" in Anspruch nehmen.


Termine 2023 & Anmeldung

Sa, 25.02.2023 - So, 26.02.2023


Orte & Unterkunft

Ort: Yoga-Studio Attersee, 4864 Attersee, Mühlbach 12

 

Unterkünfte:

  • Im Vereins-Studio könnten bis zu 6 Personen (in 3 Räumen) nächtigen. Preis: Freiwillige Spende.
  • Oberhalb des Studios befinden sich 2 kleine Wohnungen, die um  jeweils ca. € 70,- pro Nacht und Wohnung anmietbar sind. Bei Interesse kontaktiere bitte Anton Granzner unter +43 680 124 58 91.
  • Ca. 4 Minuten vom Studio entfernt befindet sich der Gasthof Hemetsberger. Eine Nächtigung ist ab € 46,- pro Nacht und Person möglich.
  • Weiter Unterkünfte: siehe bitte Unterkünfte vom Attergau. Hier findest du Hotels, Pensionen, Ferienwohnung und Gasthöfe ganz in unserer Nähe.

Verpflegung

Barbara Rehbrunner versorgt uns mit mit hochwertigen, rein basischen, biologischen, natürlichen Lebensmittel. Sie werden von ihr schonend und wohlschmeckend zubereitet. Die Mahlzeiten werden wir gemeinsam im Yoga-Studio um 11:00 Uhr sowie um 18:00 Uhr einnehmen. So erfährst du gleichzeitig die Wirkung des „intermittierenden Fastens“.

 

Kosten: € 15,- pro Mahlzeit (€ 30,- pro Tag)

 

Bitte übergib den Essensbeitrag vor Ort direkt an Barbara. Danke.


"Keine Krankheit kann in einem basischen Milieu bestehen. Nicht einmal Krebs."

Zitat von Otto Warburg (Nobelpreis für Medizin, 1931)

Ablauf

Samstag:

09:00 - 11:00: Begrüßung,  Einführung, Rahmen,  Pranayama-Einheit und erste Kälte-Erfahrung

11:00 - 12:30: Brunch

12:30 - 14:30: Pranayma Theorie, Erfahrungen äußerer Einflüsse auf die Atmung + Pranayama in Verbindung mit Kälte

14:30 - 15:00: Pause

15:00 - 18:00: Hatha-Yoga und Kälte-Erfahrung

18:00 - 19:30: Abendessen

19:30 - 21:00: Lebensfreude-Meditation + kleiner Satsang

 

Sonntag:

07:00 - 09:00:  Hatha-Yoga mit längerer Pranayama-Einheit, Körperübungen, Meditation, Schlussentspannung

09:00 - 09:30: Pause

09:30 - 11:00: Kälte-Erfahrung – Visualisierung und Tummo-Atmung

11:00 - 12:30: Bio-veganer Mittagsbrunch

12:30 - 15:30: Umsetzung für den Alltag


Wir freuen uns schon sehr auf diese Weiterbildung.

Gerlinde und Manfred